BLOGAKTION: TTT – 10 Bücher der Wunschliste

TTT_nur-Schrift_rotDiese Woche erfragt Steffis Buecherbloggeria Folgendes:

10 Bücher von deiner Wunschliste

Das ist einfach, da könnte ich glatt Hunderte nennen! ;o)
Naja, wobei jetzt noch die Qual der Wahl folgt … und mit einem kleinen Seitenblick auf meine Antwort zur Montagsfrage dieser Woche …

Schattentour – Jessica Swiecik

Die Vermissten – Caroline Eriksson

Totenkind – Belinda Bauer

Still – Zoran Drvenkar

Das Spiel: Opfer – Jeff Menapace

Im Wald – Nele Neuhaus

Die Bibliothek der besonderen Kinder – Ransom Riggs

Haus der Geister – John Boyne

The Chemist/Die Spezialistin – Stephenie Meyer

Das Paket – Sebastian Fitzek

 

Welche Bücher befinden sich auf eurer Wunschliste?

Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BLOGAKTION abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu BLOGAKTION: TTT – 10 Bücher der Wunschliste

  1. Zeilenende schreibt:

    Och … Ganz viel Science Fiction. Wobei ich festgestellt habe, dass „Die Kunst des Feldspiels“ von Chad Harbach da immer noch drauf steht … o.O

    • FiktiveWelten schreibt:

      Also ich muss gestehen, bei Sci/Fi bin ich immernoch nur ein Zaungast. Also bei so richtig echter, eingefleischter Sci/Fi. Dystopien aus der Jugendecke zähle ich da mal nicht mit. Ist nicht so, dass ich das Genre ablehne. Als Querbeetleser nehme ich (fast) alles. Aber mir fehlt irgendwie der direkte Bezug durch Umfeld und Empfehlungen und Co. … (Hey du nutzt ja auch die Augen, nur dass meine immer Wimpern haben: ö.Ö, Ö.ö, Ö.Ö Frau (mit Wimperntusche?) halt.)

  2. Nicole Wagner schreibt:

    Guten Morgen, Patricia!

    „Schattentour“ habe ich letztes Jahr gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Ich habe heute das neue Buch der Autorin auf der Liste.

    „Die Vermissten“ habe ich als Hörbuch gehört und fand es nicht schlecht und „Totenkind“ hat mich sehr positiv überrascht. Das Buch war der Wahnsinn!

    Liebe Grüße,
    Nicole

  3. Jessi schreibt:

    Hi Patricia 😀

    Oh meine Schattentour! 😀 Aber hey, das Buch von Sebastian Fitzek steht gar nicht auf der Liste 😛 Wartest du gespannt darauf? Ich bin von Fitzek irgendwie abgekommen, ich habe ihn schon ein paar Mal getroffen in den letzten Jahren und für meinen Geschmack hat er zu sehr einen Höhenflug bekommen! Von daher habe ich irgendwie keine Lust mehr auf seine Bücher!

    Witzig, wie viele Bücher ich von deiner Wunschliste kenne! „Still“ musst du unbedingt lesen, es war bei mir so ein Gänsehaut-Buch! Zoran Drvenkar ist so einzigartig!!!

    Und von „Das Spiel“ erwarte ich schon sehnsüchtig den zweiten Teil! 😀 Ich steh auf solch einen Horror einfach!

    Liebe Grüße
    Jessi

    • FiktiveWelten schreibt:

      Hi Jessi, ja ähm, was soll ich sagen?! DU bist ja quasi Hauptverursacherin meiner neuen Wunsch- / Bibliolisten. *lach*
      Ich werde im Oktober eine Leserunde zum Fitzekschen Paket moderieren, da freue ich mich schon drauf wie Bolle! Ich lese ihn nach wie vor gern. :o)
      Zoran Drvenkar habe ich mit „Sorry“ entdeckt – einfach genialer Schreibstil!
      Öhm huch, da habe ich wohl unabsichtlich (!!!) gemogelt … ;o)

  4. elizzy91 schreibt:

    Das Paket steht auch zu Oberst auf meiner Wunschliste!

  5. msmedlock schreibt:

    Okay-okay, du hast mich überredet. Ich mache heute auch beim TTT mit.
    Hallo, Patrizia, übrigens.
    Dann schauen wir mal, was du für nette Sachen auf deiner Liste hat. Mir sticht da irgendwie Stephanie Meyer ins Auge. Ist das die gleiche Frau, die den Vampir-Mensch-Hype ins Leben gerufen hat? Kann ich mir jetzt nicht vorstellen. Hm.
    Und da haben wir wieder „Totenkind“. Vielleicht sollte ich mir das wirklich genauer anschauen. Aber nur vielleicht. Ich mag das mit Kindern in Krimis nicht so…
    LG, m

    • FiktiveWelten schreibt:

      Haha, ich habe M infiziert! ;o)
      Und ja genau jene Vampir-Hype-Meyer ist das. Kaum zu glauben, aber vielleicht schafft sie es damit aus der Klischeeschublade heraus und wird auch für den Rest der Leserwelt interessant. Klingt jetzt böser als ich’s meinte. ;o) LGP

      • msmedlock schreibt:

        Hm. Also ich weiß nicht. Das, was ich da jetzt von Klappentext her gelesen habe, klingt schon recht 0815, wenn wir jetzt von so Agentensachen ausgehen…
        Und was Meyer und die Klischeeschublade angeht, war sie nicht Vorreiterin auf dem Vampir-Mensch-Werwolf-Gebiet? „Seelen“ fand ich außerdem sehr gut. Nur der Film war jetzt…nicht so gut. ;oD
        LG, m

      • FiktiveWelten schreibt:

        Vorreiterin aus meiner Sicht mit Sicherheit nicht. Das gab es schon vor ihr. Vielleicht nicht ganz so schillernd und weichgespült, gegeben hat es das aber schon. Seelen ist übrigens eines meiner Lieblingsbücher, was habe ich am Ende geschluchzt. Der Film kam dem Buch nicht annähernd nahe! Er war unterhaltsam, mh ja, aber an Emotionen und Atmosphäre des Buchs kam der laaange nicht ran. ;o)

      • msmedlock schreibt:

        Nein, ich glaube, die haben sich da auch sehr übernommen. Ich meine, wie hätten sie diese Awesomeness denn auch bitte umsetzten sollen? Gott, die Szene, als Wanda die entnommenen Seelen sieht? Da bekomm ich Gänsehaut.

      • FiktiveWelten schreibt:

        Uff ja, da reicht mir schon die Erinnerung, um wieder dieses beklemmende Gefühl zu kriegen …

  6. Bella schreibt:

    Hi Patricia,
    ich habe auch einige Bücher auf meinem Wunschzettel (allerdings habe ich bei dieser Gelegenheit auch mal wieder ordentlich ausgemistet). Wir haben zwar keine Übereinstimmung – dafür wandert gleich noch das Buch von Fr. Meyer auf meine Liste!

    Sebastian Fitzek möchte ich auch unbedingt mal lesen. Ehrlich gesagt weiß ich da gar nicht, bei welchem Buch von ihm ich am besten beginne.

    Hier ist meine Top Ten Liste.

    Herzliche Grüße
    Bella

  7. montamer schreibt:

    Hey 🙂
    Mir ging es genauso: Ich hätte auch hundert Bücher nehmen können. 😉
    „Das Paket“ steht bei mir auch ganz weit oben. Da ich mich aber auf Bücher beschränkt habe, die bereits erschienen sind, hat es der Titel nicht in meine Top Ten geschafft.
    Wie es mit „Der Insel der besonderen Kinder“ weitergeht, interessiert mich auch sehr. Allerdings muss ich hier erst den zweiten Band lesen, bevor ich mich dann auf den dritten stürzen kann. 🙂

    Hab einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Kitty ♥
    P.S. Hier ist meine Liste

  8. Hey,

    von deinen Büchern kenne ich die meisten nicht, aber „Still“ und „Im Wald“ habe ich auch auf der Wunschliste und bei „The Chemist“ bin ich noch am Überlegen, ob ich es auf die Liste setzen soll.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

  9. Henrike schreibt:

    Hm, die Bücher kenne ich teilweise nicht einmal. Du bist also mehr die Krimi-Leserin? 🙂
    Das einzige, auf das ich auch etwas neugierig bin, ist „The Chemist“, weil ich wissen möchte, ob die Frau noch mehr kann als Werwolf-Vampir-Dreiecks-Klischees zu erfüllen (denn da bin ich mittlerweile herausgewachsen…).
    Liebe Grüße!

  10. aleshanee75 schreibt:

    Hi!

    Wir haben zwar nichts gemeinsam, aber ich freu mich auch schon sehr auf den Abschlussband der „besonderen Kinder“ und „Haus der Geister“ liegt schon auf meinem SuB und steht auch auf meiner Oktober Leseliste 🙂

    „Still“ von Zoran Drvenkar hab ich schon gelesen – sehr abstruser Stil, den der Autor hat, aber auch sehr genial ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    meine Wunschbücher Top Ten

    • FiktiveWelten schreibt:

      Wenn Zoran Drvenkar seiner bisherigen Schreibkunst treu geblieben ist, finde ich gerade das so toll an seinen Büchern. Ich glaube ich las schon irgendwo, dass es z. B. wieder diese speziellen Perspektiven sind. ;o)

  11. Sunny schreibt:

    Hallo Patrizia,

    von deiner Liste kenne ich kein Buch. Die meisten sind leider auch nicht ganz so mein Geschmack. Aber das Paket muss ich mir für meine Mama mal merken 😀

    Hier mein heutiger Beitrag

    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Donnerstag 🙂

    Liebe Grüße

    Sunny

    PS: Auf meinem Blog kann man zur Zeit ein Buch von seiner Wunschliste gewinnen. Vielleicht magst du ja mit machen 🙂

  12. Pingback: BLOGAKTION: TTT – Herbstlektüre | FiktiveWelten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s