EVENT: #Leseparty – Alternative zur #fbm16 – Updates

Liebe Weltenbummler,

nun ist es soweit: Während sich die einen in Frankfurt auf der Messe tummeln, feiern andere online die #Leseparty – 4 Tage lang! :o)

Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung bei primeballerina’s books.

Dieser Beitrag dient als Sammelstelle für sämtliche Updates, die während der Feier zustande kommen.

Solltet ihr Lust haben, die eine oder andere Frage ebenfalls zu beantworten, der Party aber fernbleiben wollt, dürft ihr euch natürlich gerne in den Kommentaren austoben. ;o)

DONNERSTAG, 20.10.2016

Mit welchem Buch startet ihr in die #Leseparty? Welche Bücher nehmt ihr euch vor?

Zuerst einmal habe ich noch ein paar WORTE FÜR DIE EWIGKEIT von LUCY INGLIS vor mir. Inzwischen traue ich mich kaum noch, weiterzulesen, weil die aktuellen Ereignisse im Buch doch ziemlich erschütternd sind. Ich mag es gerade nicht so traurig. :o(

Danach werde ich mal ein, zwei Augenblicke in DAS PAKET von SEBASTIAN FITZEK reinlinsen, welches mich heute erreicht hat. So wirklich loslesen darf ich allerdings noch nicht – wird eine Herausforderung, das könnt ihr mir glauben! ;o) – da meine Leserunde zu dem Buch erst am 29.10.16 startet. Wie soll ich das bis dahin bloß aushalten?!?
(Weitere Infos über Leserunde und Freiexemplare findet ihr hier.)

Welches Buch dann noch im Rennen ist, entscheidet der verborgene Schatz in der Packstation. *lach* Dort komme ich allerdings frühestens morgen hin.

Welche drei Bücher wollt ihr euch demnächst unbedingt kaufen zulegen?

(Da sich einige Blogger über Reziexemplare freuen dürfen, habe ich die Worte kurzerhand mal ausgetauscht.)

 

 

FREITAG, 21.10.2016

Welches Buch hat euch zuletzt so richtig begeistert?

Auf jeden Fall erst neulich FALSCHE SCHWESTERN von CAT CLARKE, wobei begeistern da kein gutes Verb ist – mitgenommen trifft es eher. Das gilt vor allem für das Ende des Romans. In dem Zusammenhang kann ich euch auch noch JEDEN TAG EIN BISSCHEN MEHR von LOUISA REID ans Herz legen, sehr ergreifend, sehr erschütternd, aber unbedingt lesenswert!

Da heute die #Herzenstage beginnen: Lest ihr auch gerne Liebesromane oder Bücher für’s Herz? Oder ist das gar nichts für euch? Was könnt ihr hier besonders empfehlen?

Reine Liebesromane, losgelöst von Fantasy, Erotik usw.,  habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Meist ist ja aber in Büchern anderer Genres durchaus ein Schuss Romantik enthalten. ;o)
DER MANN DANACH von JO KRAMER ist mir noch positiv in Erinnerung, der dürfte zumindest tendenziell in Richtung Liebe gehen. IF YOU STAY von COURTNEY COLE ist ebenfalls kurzweiliger Unterhaltungsspaß. SMS FÜR DICH von SOFIE CRAMER fand ich klasse. Alle anderen Bücher aus dieser Richtung dürften wohl vor meinen Rezensionen gelegen sein. Es wird also definitiv mal wieder Zeit für Herzensangelegenheiten! Und mit der LOVE-BOOKBOX, die ich Elizzy von read books and fall in love verdanke, bekomme ich demnächst sogar entsprechendes Lesefutter ins Haus. *freu*
Ach, ja und mein aktuelles Buch, besagte WORTE FÜR DIE EWIGKEIT, zählt natürlich auch dazu. ;o)

Was lest ihr gerade? Beschreibt eure aktuelle Lektüre mit max. drei Stichwörtern.

Da ich momentan eher eure Blogbeiträge zur #Leseparty lese und mir die Fotos auf Instagram anschaue, steckt meine Nase noch immer in WORTE FÜR DIE EWIGKEIT von LUCY INGLIS. Stichworte: Indianer, Liebe, Tod.

 

SAMSTAG, 22.10.2016

Da das Gastland der #fbm16 die Niederlande/Flandern sind, wollen wir wissen: Könnt ihr Bücher empfehlen, die in den Niederlanden spielen? Oder Bücher von niederländischen Autoren?

Also meine absolute Top-Empfehlung ist das Romandebüt der niederländischen Autorin MARIEKE VAN DER POL: BRAUTFLUG!

Drei Frauen, zwei Kontinente, ein Geheimnis
Auf einem Weingut in Neuseeland treffen sich drei Frauen wieder – zu einer Beerdigung.
Vor Jahren sind sie mit dem ‚Brautflug’ auf die Inseln am anderen Ende der Welt ausgewandert: Die lebensfrohe Marjorie, die sich nach einer Zukunft voll Liebe und Sonne sehnt. Die sinnliche Ada aus der gottesfürchtigen Familie, über die sie Schande gebracht hat. Und die rätselhafte, elegante Jüdin Esther, die niemals mehr zurückblicken will.
Jede mit ihrem eigenen Schicksal im Gepäck und ihrer ganz eigenen Hoffnung auf das Glück.
Und mit dem geheimnisvollen Frank in ihrer Mitte auf dem Flug, der sie für immer aneinander binden wird. (Inhalt + Cover © Krüger)

Habt ihr besondere Lesemacken oder Lesegewohnheiten?

Alles, was ich lese, wird rezensiert. Dafür markiere ich hunderte Details im Buch mit PostIt-Streifen. Sieht zum Schluss immer witzig aus, mein Buch! Beim Lesen brauche ich außerdem absolute Stille. Notfalls müssen Ohropax ran. Am liebsten lese ich auf der Couch, mit vielen Kissen im Rücken und einer kuschligen Decke. Snacks während der Lektüre gibt es eigentlich nicht. Zu groß ist die Gefahr, das Krümel oder Flecken schlussendlich die Seiten zieren. Wie neulich schon beim Follow Friday beschrieben, gehöre ich in der Hinsicht zu den extrem pingeligen Büchernasen. ;o)

Welchen Blog (egal ob Buch oder anderer Blog) habt ihr während der #Leseparty neu für euch entdeckt?

Das trifft vor allem auf Blogspot-Blogs zu, insofern ich sie nicht schon durch andere Blogaktionen wie TTT usw. kenne. Leider machen WP und B es mitunter schwierig, eine große, gemeinsame Buchfamilie zu sein. Ihr kennt das Phänomen vermutlich selbst …

 

SONNTAG, 23.10.2016 

Welche Bücher wollt ihr 2016 noch unbedingt lesen, die sich aber bereits schon auf eurem SuB befinden?

Lest ihr denn auch Selfpublisher? Wenn ja – welche? Wenn nein – wieso nicht?

Generell gilt hier: Insofern mich Klappentext oder Cover ansprechen, spielt es keine Rolle, ob Selfpublisher oder nicht.

Leseparty-Endspurt! Wie viel habt ihr gelesen?

Erschreckend wenig! Durch Arbeit, Besuch und Besuchspflichten, war es abzusehen.
Und wenn etwas Zeit dazwischen war, habe ich mich mehr auf euren Blogs und Instagrams umgeschaut. ;o)

Bloggergruesse

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BIBLIOTHEK-Specials abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu EVENT: #Leseparty – Alternative zur #fbm16 – Updates

  1. Bella schreibt:

    Hi Patricia,
    ich lese gerade auch ein sehr emotionales und ergreifendes Buch („Morgen kommt ein neuer Himmel“ von Lori Nelson Spielman). Bei mir waren gestern die Schleusen weit geöffnet und ich glaube heute Abend wird es mir nicht anders ergehen. Also legen wir am besten eine Ration Taschentücher bereit.

    Liebe Grüße
    Bella

  2. msmedlock schreibt:

    Hallo, Pat!
    Nur noch wenige Stunden trennen mich von meinem Urlaub und ich könnte mir durchaus vorstellen das mit der Leseparty zu feiern. Zumindest ein bisschen. Mal schauen.
    Viel Spaß mit deinen Büchern. Ich werde jetzt noch drei Stunden reintigern und dann nach Hause hopsen. 😀
    LG, m

    • FiktiveWelten schreibt:

      Hallo M, der Einlass zur Party ist ja flexibel. *lach* Ich kam auch gerade über den Umweg zur Packstation nach Hause gehopst und bekomme prompt eine SMS von der Packstation, dass auch heute wieder was hinterlegt wurde … ARRRGH Also nochmal zur Packstation, dann noch ein paar Seiten lesen oder essen (auf die Prios kommt es an ;o) ) und dann geht es für mich auch schon wieder weiter mit dem Hopsen … Stress lass nach! ;o) LGP

  3. Ooooohhhh du hast „Das Paket“, berichte ganz viel – ohne spoiler – bin so gespannt auf das Buch 😉 Bei mir stehts bei der zweiten Frage 😉

    • FiktiveWelten schreibt:

      Also die Aufmachung ist schonmal richtig toll! Dazu wird es noch Fotos über mein Instagram geben. Das Lesen beginne ich ja erst zum Startschuss meiner Leserunde nächstes Wochenende. Falls du Interesse hast, schau gern als Zaungast vorbei oder noch besser mach einfach mit. *lach* Noch ist sogar ein Freiexemplar frei. ;o)

  4. Ascari schreibt:

    Hey 🙂

    Ich hole jetzt gerade die Stöberrunde vom Wochenende nach, weil ich da einfach keine Zeit hatte zu schauen, was die anderen Teilnehmer so gepostet haben. Dein Satz „Generell gilt hier: Insofern mich Klappentext oder Cover ansprechen, spielt es keine Rolle, ob Selfpublisher oder nicht.“ hat mir dabei besonders gut gefallen, denn so halte ich es für mich auch :).

    Liebe Grüße
    Ascari

    PS: Am besten funktioniert immer noch RSS, um „artfremden“ Blogs zu folgen. Hab auch einen Beitrag bei mir am Blog dazugeschrieben ;).

    • FiktiveWelten schreibt:

      Vor allem fängt doch jeder mal klein an, also kann ein Selfpublisher schon der Bestsellerautor von morgen sein. ;o)

      Normalerweise trage ich mir die interessanten Blogs, die ich immer wieder besuche, in meine BlogRoll, komme aber schon lange nicht mehr hinterher. RSS ist nicht schlecht, das stimmt. Trotzdem würde ich mir eine allgemeine Form wünschen. Nur ist das Bloggerleben kein Wunschkonzert. ;o)
      Liebe Grüße
      Patricia

      • Ascari schreibt:

        Genau meine Meinung, jeder erfolgreiche Autor hat ja mal klein angefangen :).

        RSS ist die allgemeinste Form, die du finden kannst ;). Der Witz dabei ist nämlich, dass auch Anbieter wie Bloglovin, der WordPress-Reader oder die Abo-Möglichkeit, die Blogger bietet, im Grunde nur auf RSS aufsetzen. Ich kann deswegen ohne Probleme bei Blogger auch WordPress-Blogs abonnieren … Empfehlenswert sind als externe Apps auch Feedly (Kenne ich viele Leute, die es nutzen) oder InoReader, wenn man so wie ich ein Google Reader Fan war.

        Liebe Grüße
        Ascari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s