BLOGAKTION: Follow Friday ~ Buchmesse

ffbyfw_logoVon Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine ins Leben gerufen, von FiktiveWelten mit neuem Logo fortgeführt. 

Die BlogAktion dient der munteren Kommunikation unter Bloggern, einem guten Netzwerk und soll vor allem Spaß machen. 

Laufzeit der Frage: Freitag bis Donnerstag. Regeln. Keine Anmeldung nötig.

 

[FF-4] Warst du schon einmal Gast auf einer Buchmesse oder wärst es gern? Was hast du erlebt bzw. was würde dich interessieren?

Leider war ich bis dato noch kein Buchmessebesucher, weder in Leipzig noch in Frankfurt. :o( Aber ich muss sagen, ich würde ja schon gern einmal live dabei sein!
Viele Blogger haben just aktuell schon ihre Pläne für die FBM16 gepostet.
Verlage, Autoren, Lesungen, Signierstunden, Bloggertreffen etc. pp. – hachja, muss das schön sein. Sicherlich anstrengend, aber am Ende des Tages eine ungemeine Bereicherung. Wäre ich Teil des Gewusels, würden mich natürlich all die vielen Bücher interessieren. Und ich würde soviele Autoren auf Stippvisiten mitnehmen, wie es eben geht. Dafür bedarf es vermutlich mehr, als nur ein normales Besucherticket. ;o) Aber selbst als Besucher, wäre mein Terminkalender pickepackevoll. Naja, eines schönes Tages werde vielleicht auch ich Gelegenheit haben, dabei zu sein …

Jetzt bin ich aber auf eure Antworten gespannt und hoffe auf interessante Einblicke! ;o)

Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BLOGAKTION abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu BLOGAKTION: Follow Friday ~ Buchmesse

  1. Yvonne schreibt:

    Guten Morgen,
    Ja, ich war schon 2 mal auf einer Buchmesse und zwar in Leipzig. Einmal im Jahr muss das einfach sein und es ist so beeindruckend. Frankfurt ist leider zu weit für mich. Ich wünsche dir viel Spaß auf der Messe.
    LG Yvonne

  2. Yvonne schreibt:

    O hab Grad gelesen, dass du dort gar nicht bist. Dann willkommen im Club der Daheimgebliebenen. Nimm es dir echt vor, auf eine Buchmesse zu gehen. Es ist einfach nur toll.

  3. Bella schreibt:

    Guten Morgen Patricia,

    ich war bisher schon auf der Frankfurter Buchmesse zu Gast und möchte sehr gerne auch noch die Leipziger Buchmesse kennen lernen. Es ist auf jeden Fall ein Erlebnis, dass du dir mal anschauen solltest 🙂

    Hier ist mein Beitrag.

    Liebe Grüße
    Bella

    P. S.: Wir lesen uns sicherlich heute Abend bei der #Leseparty 😉

  4. Zeilenende schreibt:

    Als rein privater Besucher fand ich Buchmesse das eine Mal, wo ich da war, viel zu anstrengend. Zu viel Gewusel, zu viele Leute, zu viel Aufhebens um alles. Deshalb habe ich seitdem darauf verzichtet.

  5. kitsune_miyagi schreibt:

    Versuche auf jeden Fall, ein Presseticket zu bekommen. Auch wenn es, vor allem am Samstag, am Wochenende immer einige Veranstaltungen gibt, sind die ersten beiden Tage der Messe noch sehr entspannt zu genießen.

  6. Yvonne schreibt:

    Ich bin bisher noch nicht auf einer Buchmesse gewesen, dabei möchte ich so gern. Aber um ehrlich zu sein: Ich traue mir das nicht zu. Gesundheitlich bin ich eingeschränkt und das Messeleben und -erleben wäre für mich ein Problem, da ich anschließend noch tagelang „Nachwehen“ habe. Aber es kann sich bei mir nur noch um Jahre handeln – irgendwann bin ich bei der Frankfurter Buchmesse vielleicht doch mal als Besucher dabei 🙂

  7. Christine schreibt:

    Guten Morgen,

    ich war bisher 2 Mal in Frankfurt und werde mich auch morgen wieder auf den Weg machen, evtl. auch am Sonntag. Da ich ganz in der Nähe wohne, ist das recht praktisch.
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

  8. kowkla123 schreibt:

    ich schicke dir mal einen Gruß, schönes Wochenende wünsche ich

  9. Jessi schreibt:

    Ich war einmal in Leipzig und möchte ehrlich gesagt nie wieder auf eine Buchmesse ;( Das ist einfach nicht meine Welt, da kuschel ich mich lieber in eine Decke und lese in aller Ruhe ein gutes Buch in einsamer Stille! 😀

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! 😀

    Jessi

    • FiktiveWelten schreibt:

      Hallo Jessi!
      Massenaufläufe und Gedränge sind generell auch nicht unbedingt meins, aber bei besonderen Anlässen mache ich auch Ausnahmen. Der erste Messebesuch wäre definitiv für mich so ein Fall. So im Sinne von wenigstens einmal live dabei gewesen sein. ;o) LGP

  10. tarlucy schreibt:

    Eine Freundin von mir hatte mal Karten bekommen. Also sind wir hingerast und mussten feststellen, das waren Karten für die Aussteller….Die öffentliche Veranstaltung sollte erst paar Tage später stattfinden….das war richtig öde…da war nichts…noch nicht mal jemand von den Verlagen..nur Bücher…aber nicht so schön wie in einer Bücherei…die Räume sind recht kühl gestaltet…also nicht, dass man sich bei den vielen Büchern alleine wohlfühlte…;-(…seit dem war ich nicht mehr..Ich war auf der Tattooconvention…in den selben Räumen…das war cool..aber ein anderes Thema…;-)

  11. Würde gerne mal eine BM live erleben. Muss ein tolles Erlebnis sein. Nur hat es bislang leider nie geklappt.
    Hier geht´s zu meinem FF.

    Best wishes
    Vi @ Gone With The Books

  12. Mikku-chan schreibt:

    Ich habe das Gefühl – zumindest was die Kommentare hier angeht – eine Art „Expertin“ zu sein, wenn ich die Anzahl meiner Besuche aufliste: 3 x Frankfurter Buchmesse (mit morgen) und 1x Leipziger Buchmesse. xD 😀

    Persönlich kann und will ich mir die FBM nicht entgehen lassen, schon gar nicht, weil die Messe ca. 1 1/2 mit dem Zug von mir entfernt ist, mit einem Hessenticket (leider ist mein Semesterticket ein wenig doof und ích kann nicht – wie eine Freundin – umsonst nach Frankfurt ;___; ) ist es dann auch nicht so teuer und mit Studentenrabatt auch der Eintritt nicht teuer. :3 Das sehe ich ein wenig als „Heimvorteil“ (ähnlich wie der Besuch der Connichi in Kassel, wo cih ca. 1/2 Std. entfernt von wohne. :))

    Das erste Mal auf der FBM war ich an den Fachbesuchertagen da, in Verbindung mit einem Germanistikseminar in meinem 5. Semester. 🙂 Sehr cool, da mal „hinter die Kulissen“ zu blicken. Für „Privatbesucher“ lohnen sich vermutlich aber diese Tage gar nicht, da man einfach nicht das „Messefeeling“ bekommt… Es ist einfach alles extrem leer tlw. (kann auch von Vorteil sein, man hat Platz ohne Ende tlw. XD), aber dafür steht man vor den Bergen an Büchern und denkt sich: wieso darf ich euch (noch) nicht kaufen. xD
    Ein Grund, wieso ich morgen auf dei FBM fahre… auch, wenn ich befürchte es (ein wenig) zu bereuen… Wegen kaputten Füßen und strapazierten Nerven. xD Mal gucken, ob da Leute auch wieder 3 Meter Treppe blockieren wie auf der LBM. XD

    LBM habe ich in erste Linie dieses Jahr wegen der Mangaabteilung besucht. :3 Ich habe da viele deutsche Zeichner besucht und ganz schön viel Geld gelassen. :3 Aber es ist generell auch mal schön, viele Verlagsstände und Mitarbeiter „so nah“ zu erleben…. einfach ein tolles Feeling.
    Oh, und mir fällt auch ein, dass ich ja eine Autorin interviewt habe auf der LBM. xDD Bianca Iosivoni. 🙂 Somit war mein LBM-Debüt doppelt versüßt. :3 ❤

    Mein kompletter Beitrag dazu auf englisch, auf meinem Blog:
    https://mikkuchan.wordpress.com/2016/10/21/follow-friday-3-october-21th-bookfair/

    Ich hoffe ja, dass ich auch mal die Buchmesse besuche, wenn mein Blog etwas populärer geworden ist und es sich für mich lohnt, einen "Presseausweis" zu holen bzw. Fachbesucherausweis, um tlw. an anderen Veranstaltungen teilnehmen zu dürfen. 🙂 Je nachdem, ob es sich lohnt.

    LG Isa (Mikku-chan)

    • FiktiveWelten schreibt:

      Wow, das klingt echt beeindruckend! :o) So einen Heimvorteil hätte ich auch gern.
      Das mit dem Blog wird sicher auch noch und dann geht’s ab mit dem Presseausweis – wünsche ich dir jedenfalls. ;o) LGP

  13. Violetta Leiker schreibt:

    Hallo. Meinen Beitrag findet ihr auf ihr hier:
    http://wispertraeume.blogspot.de/2016/10/auf-fiktive-welten-gibt-es-die-aktion.html
    Leider war die Frankfurter Buchmesse 2015 die reinste Enttäuschung für mich …
    Liebe Grüße
    Violetta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s