REZENSION: Das Haus am Waldrand ~ Barbara Büchner

Titel: Das Haus am Waldrand
Autor: Barbara Büchner
Seitenzahl: 155 Seiten
Erschienen: Mai 2010
Preis: 9.95 EUR
ISBN: 978-3-89840-280-4
Verlag: BLITZ

 

 

1982. Eine kleine Stadt im Siegerland. Die siebzehnjährige Leonie kehrt nach über zwölf Jahren in ihre Heimatstadt zurück. Mit Entsetzen stellt sie fest, dass mit der Reise in die Vergangenheit auch die Albträume ihrer Kindheit wieder aufleben. Das kleine Städtchen verbirgt ein hundert Jahre altes, grausames Geheimnis. Die Einwohner wissen davon und schweigen. Jedoch nicht alle. Leonie erhält eine deutliche Warnung und versucht trotzdem, einer mysteriösen Spur zu folgen. Der Schlüssel zur Wahrheit liegt in einer alten verlassenen Villa am Waldrand. (Inhalt + Cover © BLITZ)

Rezension: Das Haus am Waldrand ~ Barbara Büchner

Meine ausführliche Exklusiv-Rezension auf dem Portal der Leser-Welt betrachtet folgende Eckpunkte:

# Die Grundidee der Handlung

# Stil und Sprache

# Figuren

# Aufmachung des Buches

Fazit:

Atmosphärischer Grusel in Wort und Bild! Romaninhalt von Barbara Büchner, Umschlaggestaltung von Mark Freier und Grafik Ralph Kretschmanns harmonieren perfekt. Eine gelungene Schauergeschichte für Jung und Alt, die ruhig ein paar Seiten mehr umfassen könnte, um das Potenzial bestmöglich auszuschöpfen.

Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BIBLIOTHEK-Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu REZENSION: Das Haus am Waldrand ~ Barbara Büchner

  1. tarlucy schreibt:

    Uh – das klingt gut – und das Cover ist schön gruselig. Notiert. 🙂

  2. kitsune_miyagi schreibt:

    Es klingt zwar gut, aber das Preis Leistungsverhältnis kommt mir unausgewogen vor. :/

  3. Jessi schreibt:

    Hi Patricia 😀

    Von Barbara Büchner habe ich schon einiges gehört, aber irgendwie noch nichts gelesen. Bei mir sah dieses Halloween was gruselige Bücher angeht echt mau aus ;( Zum Glück erscheint aber diesen Monat der zweite Teil von „Das Spiel“, ein kleiner Lichtblick! 😀

    Liebe Grüße
    Jessi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s