BLOGAKTION: Follow Friday ~ Leseorte

ffbyfw_logoVon Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine ins Leben gerufen, von FiktiveWelten mit neuem Logo fortgeführt. 

Die BlogAktion dient der munteren Kommunikation unter Bloggern, einem guten Netzwerk und soll vor allem Spaß machen. 

Laufzeit der Frage: Freitag bis Donnerstag. Regeln. Keine Anmeldung nötig.

 

[FF-20] Wo liest du, wenn nicht zu Hause?

Es gibt Bücherwürmer, die haben grundsätzlich immer ein Buch (Print oder eBook) in der Tasche. Sie lesen bei jeder sich bietenden Gelegenheit! Andere wiederum haben viel zu große Angst, dass ihrem kleinen Schatz irgendetwas unterwegs geschieht.
Nun, ich gehöre überwiegend zur zweiten Kategorie. Ein Hardcover einfach so in die Tasche schieben – auf keinen Fall! Aber selbst bei Taschenbüchern muss schon ein reibungsloser Transport gesichert sein. Ausnahmen bilden lediglich Mängelexemplare, die ohnehin schon diverse Macken haben. Demzufolge lese ich ungern im ÖPNV. Die Wege sind hier auch viel zu kurz, das lohnt einfach nicht. Fernbusse und Bahnfahrten sind wiederum ok. In der Mittagspause lesen ist auch eine feine Sache, wenn das Buch danach sicher in der Büroschublade parkt. Ein Buch als Beifahrer auf Langstrecken im Auto – auch ein netter Gedanke. Bei mir allerdings völlig unsinnig, denn ich knippse ohnehin die ganze Zeit aus den Fenstern, stets auf der Suche nach den idealen Erinnerungs- oder Stimmungsfotos. Abgesehen davon unterhalte ich mich dann auch viel lieber, als stundenlang hinterm Buch zu verschwinden. Mal nebenbei lesen ist also nichts für mich. Wofür ich aber Feuer und Flamme bin: Lesen am See / am Meer, Lesen im Park / im Garten / am Pool, Lesen in der Hängematte / im Schaukelstuhl / auf einer Decke im Gras. Kurz und gut: Überall, wo ich „angekommen“ bin, funktioniert es auch mit dem Lesen. Unterwegs oder im Wartezimmer – ständig und überall – muss nicht! ;o)

Wie ist das bei euch? Wo lest ihr überall?

Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BLOGAKTION abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu BLOGAKTION: Follow Friday ~ Leseorte

  1. Bella's Wonderworld schreibt:

    Hallo Patricia,

    ich bin ja auch sehr sehr pingelig wenn es um Bücher geht. Früher, während meiner Ausbildungszeit, habe ich dennoch immer ein Buch bei der Zugfahrt mit dabei gehabt (ich habe aber auch immer sehr aufgepasst und die Bücher gut eingepackt!).

    Während der Autofahrt kann ich leider keine Bücher lesen (auch wenn ich das manchmal zu gern täte), denn schon nach wenigen Seiten wird mir übel…

    Liebe Grüße
    Bella

  2. Jessi schreibt:

    Hi Patricia 😀

    Ich lese irgendwie überall, also ein Buch habe ich immer dabei, man weiß ja nie, wann man mal wieder warten muss! Schreiben tue ich übrigens auch überall, vielleicht ist das alles aber mehr eine Sucht xD

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Jessi

    • FiktiveWelten schreibt:

      Überall schreiben geht schon eher. Wobei ich zugeben muss, schon lange keine Laien-Story mehr geschrieben zu haben. Früher habe ich mich oft und gerne an Gruselstorys versucht, haha – heute werden es eher nur Einkaufszette und to do Listen .. *seufz*

  3. Anja schreibt:

    Guten Morgen =)

    Das hört sich doch wirklich gut an! Ich achte natürlich auch außerhalb des Hauses auf das Wohlbefinden meines Buches, aber ich bin da überhaupt nicht zimperlich. Egal ob Hard-, Softcover oder Taschenbuch, alles muss mit. Sehr praktisch ist es natürlich mit dem E-Reader, denn der kann keine Knicke abbekommen =)

    Hier geht’s zu meinem heutigen Beitrag

    LG
    Anja

  4. marion2505 schreibt:

    Hallo Patricia,

    ich habe zwar immer und überall ein Buch dabei, muss Dir aber bei den Hardcovern absolut recht geben: Die sind zum Rumschleppen echt zu schade. Und auch oft ziemlich schwer 🙂 Ansonsten bin ich eher Deiner 1. Kategorie zuzuordnen 😊

    Hier ist mein Beitrag.

    Ich wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende,
    liebe Grüße,
    Marion

  5. Pingback: Follow Friday (neu by FiktiveWelten) #15 | Marie's Salon du livre

  6. Hallo Patricia,

    ich habe immer meinen Kindle immer mit dabei! Ich fühle mich nicht vollständig ohne, das muss ich zugeben.
    „Richtige“ Bücher lese ich meist nur zu Hause. Ich befürchte immer, dass ich das Buch irgendwo liegen lasse oder ähnliches. Ich habe keine Probleme, dass das Buch dann vielleicht einige Macken abbekommt.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    • FiktiveWelten schreibt:

      Vermutlich würde ich eher den Kindle liegen lassen, solang ich mich noch nicht vollständig dran gewöhnt habe. Beim Buch könnte mir das nicht passieren. An Flughäfen sieht man sehr oft verwaiste Bücher rumliegen … ;o)

  7. Pingback: Follow Friday 10. Februar 2017 – Let 'em eat books

  8. letemeatbooks schreibt:

    Huhu,
    schöne Aktion, habe sie durch Bella da oben *die Seite hoch deut* entdeckt.
    Ich lese eigentlich fast nur zuhause, aber deshalb, weil ich kaum noch rausgehe. Wenn, dann habe ich aber immer ein Buch dabei.
    Hier ist mein kurzer Post dazu.

    LG
    Taaya von Let ‚em eat books

  9. kitsune_miyagi schreibt:

    Ich habe immer ein TB und den Kindle mit dabei. Der Kindle hat eine Schutzhülle und beides kommt auch noch mal in eine Büchertasche, damit das „echte“ Buch nicht unterwegs verhunzt. Und ja, ich nehme sie auch dann mit, wenn ich nicht weiß, dass ich zum Lesen kommen werde. Bevor ich den Kindle hatte, hatte ich auch immer dann, wenn ich kurz davor war ein Buch zu beenden, zwei mit. XD

  10. rina.p schreibt:

    Da ich hauptsächlich auf dem Smartphone lese, kann ich jetzt auch überall. Aber nicht überall ist es schön zu lesen. Wie Du schon sagst. Bus/Bahn ist oft zu kurz und ich werde oft abgelenkt von den Fahrgästen, die ich manchmal gerne beobachte. Ebenso im Wartezimmer, da kann ich mich auch nicht so konzentrieren. Ich nutze schon gerne jede Pause mal um rein zu lesen, aber es ist eher frustrierend, weil es immer so abgehakt ist. Zur Zeit lese ich am liebsten zu Hause, oder wenn ich vor der Arbeit warte. Da mein Mann früher anfängt habe ich oft 45 Min vorne dran. Auch wenn ich Spazieren gehe – ich kann mich nicht konzentrieren, da beobachte ich die Vögel, die Blumen und und und. Als Beifahrer geht leider gar nicht. Da wird mir ganz furchtbar übel. War immer blöd als Kind wenn wir in den Urlaub gefahren sind, konnte nie ein Buch lesen. Meine Eltern waren immer mit meinen Hörspielen gestraft..hihihi…LG

  11. Solange ich mein entsprechendes Buch in die schützende Tasche packen kann, lese ich wo es nur geht 🙂
    MeinFF für diese Woche.

    Best wishes
    Vi @ Gone With The Books

    • FiktiveWelten schreibt:

      Ich hab mich anno tritt mich bei moses mal mit Buchumschlägen und Büchertaschen eingedeckt, aber selbst damit traue ich mich kaum vor die Tür. Maximal wenn es mit Auto (also sicherem Terrain) Richtung Hauptstadt geht, allerdings packe ich das Buch dann auch erst nach Ankunft aus. ;o)

  12. Pingback: Follow Friday -Leseorte | Witch of Apartment23

  13. witchofapartment23 schreibt:

    Hej,

    ich schleppe auch lieber meinen Kindle mit mir rum als das Buch…natürlich wegen den äußerlichen Schäden, die das Buch abbekommen könnte, aber auch, weil das Buch einfach viel schwerer ist. Sollte es mich dann aber so fesseln, dass ich es unbedingt überall lesen will, dann kommt es doch mal in meine Tasche.
    Meinen Beitrag dazu gibts hier: https://witchofapartment23.wordpress.com/2017/02/11/follow-friday-leseorte/

    Viele Grüße!

  14. Anie schreibt:

    Hey Patricia,

    also ich muss sagen, ich habe eigentlich kein Problem damit woanders zu lesen :).
    Hier mein Beitrag zum aktuellen Thema:
    http://anie1990.blogspot.de/2017/02/follow-friday-leseorte.html

    Liebe Grüße
    Anie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s