REZENSION: Das Women’s Health Bauch-Beine-Po Buch ~ Martina Steinbach

Titel: Das Women’s Health Bauch-Beine-Po Buch
Autor: Martina Steinbach
Seitenzahl:
255 Seiten
Erschienen: Dezember 2016
Preis: 22.99 EUR
ISBN: 978-3-517-09465-6
Verlag: Südwest

Knackig & sexy

Ein flacher Bauch, beneidenswert schlanke Beine und ein perfekter Knack-Po – so sieht schon bald Ihr Spiegelbild aus! Mit dem »Women’s Health Bauch-Beine-Po-Buch« sind lästige Pölsterchen und Problemzonen nämlich definitiv Geschichte. 200 gezielte Übungen, die jedes Figurziel möglich machen, sind schuld daran. Dabei feilen Sie wahlweise mit Kleingeräten, einer Trainings¬partnerin oder auch ganz ohne Hilfsmittel am Ganzkörper-Feinschliff. Egal, wo Sie gerade sind, Sie können Ihr Workout sowohl zu Hause, auf Reisen oder im Fitnessstudio jederzeit starten. Als Info-Plus gibt’s das beste Wunschfigur-Wissen zu den Themen Training, Equipment und Motivation. Reiterhosen, Hüftgold, Röllchen am Bauch, lebt wohl – für immer! (Inhalt + Cover © Südwest)

Rezension:

Gute Vorsätze zu Jahresbeginn, Bikinifigur für den Sommer, pure Freude an Bewegung – es gibt viele Gründe, sich sportlich zu betätigen und an der eigenen Fitness zu arbeiten. Der Klassiker für die holde Weiblichkeit: BBP! MARTINA STEINBACH zeigt in Theorie und Praxisbeispielen, wie man perfekte Ergebnisse für einen schlanken Körper erzielt. DAS WOMEN’S HEALTH BAUCH-BEINE-PO BUCH sorgt in drei Kapiteln für gute Haltung im doppelten Sinne: Körperlich wie mental. Nach einem ermunternden Vorwort folgt erst einmal Wichtiges Wunschfigur-Wissen. Ein flacher Bauch, schlanke Beine und der Knack-Po kommen nicht von ungefähr. Theoriekenntnisse sind für einen effizienten Trainingsplan unumgänglich. Abwechslungsreiche Übungen mit und ohne Geräte, allein oder zu zweit, sollen mit Schwung und Spaß fit machen. Zusätzliche Elemente aus dem Functional Training sorgen für Dynamik. Rundum ausgerüstet mit dem Rezept für das perfekte Training, Tipps zur Muskelkater-Behandlung und dem Ziel klar vor Augen, werden eben noch die Trainingspartner, sprich Hilfsmittel, vorgestellt und schon heißt es im zweiten Bereich: Jetzt aber ran ans BBP-Training! Nach einer kurzen Einführung stehen verschiedene Warm-ups mit Wow-Effekt zur Verfügung. Flacher Bauch – und starker Rücken heißt es in Folgeübungen. Beneidenswert schlanke Beine sind Ziel der dritten Kategorie. Der perfekte Knack-Po ist Ergebnis des vierten Unterkapitels, bevor es zum Abschluss des Trainings Klasse Cool-Downer zur Auswahl gibt. Im dritten und letzten Abschnitt des Buches sind Workouts, die wirklich wirken zusammengestellt. Auch hier stehen Bauch, Beine, Po sowie der gesamte Körper im Fokus. Zusätzliche Spezialeinheiten treten gezielt gegen Probleme im Alltag an. Insgesamt also eine ganze Menge Übungen, die Problemzonen den Kampf ansagen, insgesamt fit halten und zwar egal, wo man sich gerade aufhält. Ausreden haben keine Chance! Hat man sich einmal eingelesen und die Theorie schließlich in die Praxis umgesetzt, erfreut man sich an Erfolgen und bleibt guter Dinge am Ball.

DAS WOMEN’S HEALTH BAUCH-BEINE-PO BUCH ist für Einsteiger wie Fortgeschrittene ein Gewinn. Es ist klar und übersichtlich strukturiert, dabei sehr modern gehalten. Die Texte sind informativ, leicht verständlich und auch für Laien nachvollziehbar. Hier und da eine saloppe oder gar freche Formulierung machen die Lektüre obendrein amüsant. Im Übungsteil gibt es leichtere Varianten zum Kennenlernen für Anfänger bis hin zu Steigerungen für Versierte. Aktivierte Körperpartien werden ebenso wie erzielte Bonuseffekte angegeben. Das ist gut zu wissen! Die eigentlichen Übungen sind kurz und knapp formuliert. Abbildungen zeigen, wie das Ganze schlussendlich auszusehen hat. Hilfreich sind in diesem Zusammenhang auch Hinweise auf mögliche Fehler in der Ausführung. Auf deren Vermeidung achtet man folglich besonders genau. Hervorheben möchte ich die Übungen zu zweit – mit der besseren Hälfte oder einer guten Freundin macht das Training doppelt Spaß. Im Alltag finde ich die Spezialeinheiten, beispielsweise gegen Müdigkeit, Stress oder dem Volksleiden Rückenschmerzen besonders wertvoll. Mit Abwechslung und vielen Alternativen spricht MARTINA STEINBACH eine breit gestreute Personengruppe an. Zum Erreichen persönlich gesteckter Ziele lässt man sich ganz einfach von fixen Workouts leiten oder pickt sich flexibel eine Kombination passender Übungen heraus. Ganz nach Bedarf und Möglichkeiten. Ein alphabetisches Verzeichnis der Übungen am Ende des Buchs ermöglicht den gezielten Zugriff über Stichworte.

DAS WOMEN’S HEALTH BAUCH-BEINE-PO BUCH erscheint als flexible, großformatige Broschur im Südwest Verlag. Einband und Inhalt sind modern und ansprechend gestaltet. Auf festem Hochglanzpapier wirken die Abbildungen der Schritt-für-Schritt-Anleitungen erfreulich farbintensiv. Verschiedene Schriftattribute sorgen für Lebendigkeit und Übersicht. Der Umschlag ist abwaschbar, was bei sportlicher Betätigung nicht verkehrt ist. Der Titel passt perfekt zu den anderen Büchern der WOMEN’S HEALTH Reihe! :o).

Fazit:

DAS WOMEN’S HEALTH BAUCH-BEINE-PO BUCH ist das ideale Kompendium für Anfänger und Fortgeschrittene. Abwechslungsreiche, alternative Übungen bei variabler Intensität, mit oder ohne Geräte, allein oder zu zweit, bestärken ein nachhaltiges Training. Es muss zwar meiner Meinung nach nicht alles vermeintlich perfekt sein, aber MARTINA STEINBACH motiviert auf ihre besondere Art zu körperlicher Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden.

Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BIBLIOTHEK-Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s