REZENSION: Küssen verboten, lieben erlaubt ~ Sarah Saxx

Titel: Küssen verboten, lieben erlaubt
Autor: Sarah Saxx
Seitenzahl: 236 Seiten
Erschienen: März 2017
Preis: 2.99 EUR als eBook, 8.99 als Taschenbuch
Homepage der Autorin:
Sarah Saxx – Geschichten, die das Herz berühren.

Phoebe Harris hat sich von ihrem langjährigen Freund getrennt und zieht von Vancouver zurück in ihre Geburtsstadt Greenwater Hill, wo sie als Verkäuferin in der Bäckerei einen Job findet. Als ihr der smarte Officer Dean Hunter erst aus einer prekären Situation heraushilft und sich anschließend schnell in ihr Herz stiehlt, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wären da nicht die seltsamen, teils auch überaus gefährlichen Ereignisse, die den beiden Frischverliebten das Leben schwermachen. Die junge Liebe steht unter einem schlechten Stern, denn jemand setzt alles daran, die Beziehung zwischen Phoebe und Dean zu verhindern …
(Inhalt + Cover © Sarah Saxx)

Rezension:

Nachdem die Liebe Phoebe Harris nur vorübergehend in Vancouver gehalten hat, kehrt sie nach ihrer Trennung von Raymond Devenport in ihre Heimat Greenwater Hill zurück. Fürs Erste kommt sie bei ihren Eltern unter und findet mit Glück einen Job als Verkäuferin in der hiesigen Bäckerei. Sie ist froh, wieder Fuß gefasst zu haben, obgleich sie natürlich ihre Freunde aus Kannada vermisst. Durch Zufall trifft sie in der Bäckerei auf einen alten Bekannten. Wyeth Ryder, mit dem Phoebe vor rund zwölf Jahren eine Sommerromanze teilte, erkennt sie sofort. Im Café Landreth plaudern sie über alte Zeiten. Eingangs wirkt Wyeth freundlich, wenn auch etwas arg euphorisch. Er erinnert Phoebe an ihren alten Pakt: Sollten sie im Alter von dreißig Jahren noch immer Single sein, wird geheiratet. Was eigentlich humorvoll klingt, wird zunehmend unbequem, als Wyeth die Siebenundzwanzigjährige immer mehr bedrängt. Nachdem Phoebe die Notbremse zieht und den Abend freundlich aber bestimmt ausklingen lässt, kommt es auf dem Parkplatz zu Handgreiflichkeiten. Gott sei Dank ist Officer Dean Hunter zur Stelle und greift beherzt ein. Ein Superman als Retter in der Not! Damit sich das Opfer beruhigt, lädt er Phoebe auf einen Tee ins Café ein. Ein Wort ergibt das andere und schon befinden sich die beiden in einem handfesten Flirt. Deans anziehende Wirkung bringt Phoebe völlig aus dem Konzept und auch Dean kommt nicht umhin, eine gewisse Sympathie und Vertrautheit festzustellen. Kurz und gut: Liebe auf den ersten Blick – Phoebe und Dean hat es heftig erwischt! Es folgen etliche Textnachrichten, Telefonate, ein Kinoabend und und und … Doch immer, wenn die Funken sprühen und Schmetterlinge wild umherfliegen, kommt es zu unerwarteten, teils gefährlichen Zwischenfällen. Ein Stein zerschlägt eine Scheibe, ein Schweinwerfer stürzt hinab. Das Risiko, sich gemeinsam in der Öffentlichkeit zu zeigen, wird einfach zu groß. Dean und Phoebe gehen augenscheinlich auf Distanz – KÜSSEN VERBOTEN, LIEBEN ERLAUBT – bis der Übeltäter gefasst ist. Nur wer ist überhaupt das Ziel der Angriffe, wer steckt dahinter und aus welchem Grund geschehen all diese Dinge?

KÜSSEN VERBOTEN, LIEBEN ERLAUBT ist bereits der fünfte Teil der GREENWATER HILL-Reihe von SARAH SAXX. Die Vorbände kenne ich (noch) nicht. Das ist aber nicht schlimm, denn die Titel sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Das Buch verspricht eine romantische Geschichte perfekt zu Frühlingsbeginn. Erzählt wird in dreizehn Kapiteln, abwechselnd aus Phoebes und Deans Perspektive, jeweils in erster Person Singular verfasst.

Der Einstieg ins Geschehen erfolgt relativ leicht. Der Schreibstil der Autorin ist sehr lebendig und wirkt größtenteils authentisch. Phoebe Harris ist eine sympathische Person, offen und kommunikativ. Dean Hunter sprüht vor Charme. Mit seinem Sinn für Recht und Ordnung, hat er keinesfalls den Beruf verfehlt. Sein Beschützerinstinkt, gepaart mit seinem attraktiven Äußeren, hat Phoebe im Nu den Kopf verdreht. Leser, die bereits die Vorbände EIN BISSCHEN MEHR ALS LIEBE, EIN KUSS FÜR CLARA, ZWEIMAL MITTEN INS HERZ und AUßERGEWÖHNLICH VERLIEBT sowie die indirekte Vorgeschichte A PLACE TO REMEMBER: CHLOE & HUGH kennen, treffen im Greenwater Grill auf bereits bekannte Gesichter.

Wer ein Faible für Romantik verspürt, wird die Geschichte von Lois Lane und Clark Kent alias Phoebe Harris und Dean Hunter lieben. Aber auch Leser, die es etwas spannender mögen, kommen bei der Lektüre auf ihre Kosten. Meint man, den Übeltäter der kuriosen Ereignisse, die immer dann geschehen, wenn sich die Turteltauben näherkommen, schon gleich zu Beginn enttarnt zu haben, bietet SARAH SAXX im weiteren Verlauf der Handlung durchaus Alternativen und trumpft am Ende sogar mit einer Überraschung auf.

KÜSSEN VERBOTEN, LIEBEN ERLAUBT kann wahlweise als eBook oder Taschenbuch gelesen werden. Das Cover, in angenehm harmonischer Farbgebung, mit zwei einander zugewandten und tief in den Augen des anderen versunkenen Menschen, passt hervorragend zum Romaninhalt.
Im Anhang erfährt der Leser mehr über die Bücher von SARAH SAXX und die Autorin selbst. Eine Leseprobe aus der Vorgeschichte zur GREENWATER HILL-Reihe sowie Informationen zu geplanten Fortsetzungen runden das Ganze ab.

Fazit:

KÜSSEN VERBOTEN, LIEBEN ERLAUBT unterhält mit spritziger Romantik und spannenden Intermezzos. SARAH SAXX bietet mit dem fünften Band der GREENWATER HILL-Reihe ein kurzweiliges Lesevergnügen für zwischendurch. Macht tatsächlich Lust auf mehr!


Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BIBLIOTHEK-Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu REZENSION: Küssen verboten, lieben erlaubt ~ Sarah Saxx

  1. Isisfantasy schreibt:

    Huhu,
    ich habe dich zu dem The Versatile Blogger Award nominiert. Du kannst gern vorbeischauen😉! Hier ist mein Beitrag:

    https://isi2302.wordpress.com/2017/03/26/the-versatile-blogger-award

    Liebe Grüße
    Isi’s Fantasy❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s