REZENSION: The Couple next Door ~ Shari Lapena

Titel: The Couple next Door
Jedes Paar hat seine Geheimnisse. Manche sind tödlich
Autor: Shari Lapena
Seitenzahl:
350 Seiten
Erschienen: März 2017
Preis: 15.00 EUR
ISBN: 978-3-7857-2585-6
Verlag: Lübbe

Deine Nachbarin möchte nicht, dass du dein Baby zur Dinnerparty mitbringst. Dein Ehemann sagt, das sei schon in Ordnung. Ihr wohnt ja gleich nebenan. Außerdem habt ihr ein Babyfon und könnt abwechselnd nach der Kleinen sehen. Deine Tochter schläft, als du das letzte Mal nach ihr siehst. Doch jetzt herrscht Totenstille im Haus. Du rennst ins Kinderzimmer – und dein schlimmster Alptraum wird wahr: Die Wiege ist leer. Es bleibt nur eins: die Polizei zu rufen – doch wer weiß, was sie finden wird … (Inhalt + Cover © Lübbe)

Rezension:

Es war ein ausgelassener Pärchenabend bei Cynthia und Graham, gleich nebenan. Eine Dinnerparty anlässlich seines Geburtstags. Es wurde viel geredet und getrunken. Vor allem Cynthia und Marco hatten ihren Spaß. Anne und Marco haben die kleine Cora daheim gelassen, das Babyfon mitgenommen und halbstündlich nach ihr gesehen. Als sie schließlich zurückkommen, steht die Haustür offen und ihre sechs Monate alte Tochter ist spurlos verschwunden. Panik und Schock folgen Schuld und Scham. Die Polizei ermittelt. Detective Rosbach bleibt nicht verborgen, dass im Hause Conti längst nicht eitel Sonnenschein herrscht. Er sammelt so viele Informationen wie nur möglich. Spurensicherung und selbst Leichenspürhunde verrichten ihren Dienst. Sie müssen schnell sein, wollen sie das Kind lebend finden. War die Entführung von langer Hand geplant, ist das Verbrechen vielleicht finanziell motiviert oder stecken gar die Eltern selbst dahinter? Rosbach geht dem Vorfall auf den Grund. Die Familie wendet sich an die Medien. Geld kommt ins Spiel. Schließlich erhalten die Contis ein Päckchen: Coras Strampler zusammen mit einer Lösegeldforderung und weiteren Anweisungen!

THE COUPLE NEXT DOOR ist das gefeierte Romandebüt von SHARI LAPENA. Bereits die Leseprobe hat mich neugierig auf die Handlung gemacht, die zwiegespaltenen Meinungen der Blogosphäre umso mehr. Wie würde der Thriller wohl mir gefallen?

Die ersten rund hundert Seiten gestalteten sich recht skurril. Es lag weder am Präsens noch am minimalistischem Satzbau. Beides lese ich durchaus gern. Aber mir fehlte die emotionale Tiefe. Man muss sich mal vorstellen, ein Baby von gerade mal sechs Monaten verschwindet von jetzt auf gleich. Was für ein niederschmetterndes Drama für die Eltern! Sicher, die Mutter zeigte Emotionen und auch der Vater reagierte nicht aalglatt. Nichtsdestotrotz stand ich relativ teilnahmslos daneben. Es war kein Kopfkino, sondern eher ein Bericht. Noch schlimmer wurde dies durch den Detective. Natürlich kann er nicht jeden Fall eines vermissten Kindes an sich ranlassen, die mangelnde Feinfühligkeit den Eltern gegenüber hat mich allerdings stark irritiert. Mit einem unerwarteten Kniff der Autorin kam dann die Wende. Eben hatte ich noch befürchtet, das Buch ist doch nicht so meins, wirft mir SHARI LAPENA plötzlich einen Brotkrumen zu. Dann noch einen und noch einen … Nach ungefähr der Hälfte des Thrillers gibt sie den Täter preis. Schreck lass nach! Doch alles ist gut, es bleibt dennoch spannend. Der letzte Abschnitt macht den zähen Einstieg in die Geschichte wieder wett. Die Polizeiarbeit war für mich nicht ganz rund, Detective Rosbach obendrein wenig sympathisch. Insgesamt gab es aber einige Möglichkeiten um die Straftat, darunter auch vermeintliche Vorhersehbarkeiten und Wiederholungen. Die Mischung hat trotzdem etwas Unsicherheit beim Lesen bewirkt. Es hat Spaß gemacht, sich hier und da überraschen zu lassen, selbst mitzurätseln und sogar, sich über das ein oder andere aufzuregen. SHARI LAPENA ist ein Name, den ich mir merken werde!

THE COUPLE NEXT DOOR erscheint als Paperback im Lübbe Verlag. Der Titel ist durchaus treffend: Von außen überall heile Welt, schaut man genauer hin, blickt man in Abgründe. Und auch den Untertitel JEDES PAAR HAT SEINE GEHEIMNISSE. MANCHE SIND TÖDLICH trägt das Buch zu Recht. Doch lest selbst!

Fazit:

THE COUPLE NEXT DOOR fing holprig an, nahm dann an Spannung und Tempo auf, bot allerlei Spekulationspotenzial und hat mich schlussendlich doch überzeugt. Ich freue mich auf das nächste Buch von SHARI LAPENA!

Weitere Rezensionen auf:

In Büchern leben
Marie’s Salon du Livre
Wortgeflumselkritzelkram

Signatur_SU

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BIBLIOTHEK-Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu REZENSION: The Couple next Door ~ Shari Lapena

  1. Jessi schreibt:

    Hi Patricia 😀
    Ich fand das Buch auch erstaunlich gut, vor allem mit der Wendung in der Mitte und dann die am Ende! Hätte so viel auch gar nicht erwartet, denn ich habe echt pausenlos mit der Mutter (und auch mit dem Vater :P) mitgefiebert! 😉

    Liebe Grüße
    Jessi

  2. witchofapartment23 schreibt:

    Hej,
    ich lese gerne Thriller, und dennoch viel seltener als Jugendbücher oder Liebesromane etc. Jedenfalls habe ich jetzt wieder richtig Lust bekommen…Ich glaube da werde ich gleich zu einem greifen müssen.
    LG

  3. Vi schreibt:

    So, jetzt bin ich aber so RICHTIG neugierig auf das Buch. Egal wie, das MUSS in mein Regal! *g*
    BG
    Vi

  4. Pingback: The Couple Next Door von Shari Lapena | Literaturrezensionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s