GASTREZENSION: Und niemand soll dich finden / Vi@Inkvotary

Liebe Weltenbummler,

wir wünschen euch gute Unterhaltung mit einer weiteren Gastrezension von
Vi von Inkvotary: Und niemand soll dich finden! :o)

Titel: Und niemand soll dich finden / Laurie Moran #3
Autor: Mary Higgins Clark, Alafair Burke
Seitenzahl:
366 Seiten
Erschienen: April 2017
Preis: 19.99 EUR
ISBN: 978-3-453-27107-4
Verlag: Heyne

Fünf Jahre ist es her, dass Amanda Pierce unmittelbar vor ihrer Hochzeit verschwand – und nie mehr auftauchte. Hatte sie plötzlich Angst vor der Ehe bekommen, oder wurde sie Opfer eines Verbrechens? Amandas Mutter ist überzeugt davon, dass der Bräutigam sie auf dem Gewissen hat. Auf ihr Drängen hin nimmt sich Laurie Moran, die sich als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert hat, des Falls an. Und sticht mit ihren Recherchen in ein Wespennest: Denn nicht nur der Bräutigam ist suspekt. Auch seine jetzige Ehefrau, ausgerechnet Amandas frühere beste Freundin und Trauzeugin, benimmt sich merkwürdig. Und was hat die Schwester zu verbergen, die offensichtlich zerrissen war vor Eifersucht? Je tiefer Laurie sich in den Fall gräbt, desto mehr Verdächtige tauchen auf. Nur Amanda bleibt verschwunden … (Inhalt + Cover © Heyne)

Rezension:

Story
Laurie hat eigentlich ganz andere Pläne für ihre TV-Show. Doch das ungeplante Auftauchen von Sandra Pierce, der Mutter von Amanda, ändert das. Je tiefer sie sich in die Recherche begibt, je mehr Fragen sie stellt, umso deutlicher wird: Der Fall um die Braut, die sich nicht traut ist geheimnisvoll und brisant zugleich.

Style
Mary Higgins Clark und Alafair Burke schreiben frisch, sanft und äußerst feinfühlig. Zwar werden einige Dinge durchaus beim Namen genannt, aber stets mit Klasse und ohne die vorherrschende Tonart zu verändern.

Wie von der Autorin gewohnt, ist das romantische eher unterschwellig spürbar. Mary Higgins Clark legt mehr Wert auf die psychologische Finesse und das Kriminalistische, als heiße Szenen oder gar entsprechende Dialoge. Die leisen Töne sind es, die diese neue Serie umso wirkungsvoller machen. Denn das Ende bietet so manche Überraschung und eine Wendung, die ich so nicht erwartet hätte.

Charaktere
Es ist fast ein wenig schade, dass in diesem Thriller nicht mehr auf die geschwisterliche Beziehung zwischen Amanda und Charlotte eingegangen wird. Denn es ist schon von Beginn an klar, das Charlotte – die Ältere – eine Eifersucht an den Tag legt, die wohl nicht ganz unbegründet ist. Das mehr auszuleuchten hätte mich schon gereizt.

Dennoch vermisst man hier nichts. Figürlich ist der charmante, attraktive Mann, dem scheinbar alles mühelos zufliegt genauso vertreten, wie der reiche, aber unscheinbare Mann, den Frauen zwar amüsant finden, mehr aber auch nicht. Die kühle Anwältin, die die Dinge eher pragmatisch angeht, gibt es ebenso wie die stille, unscheinbare Mutter, die sich immer wieder fragt wie ihr Leben wohl verlaufen wäre, hätte sie nicht so früh geheiratet.

Fazit
Alles in allem ein schön zu lesender Thriller, der ein zügiges Lesetempo hat und im bewährten Stil von Mary Higgins Clark geschrieben ist. Kann ich nur empfehlen.

Wertung
4 Sterne

best wishes
Vi@Inkvotary

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter GASTREZENSION abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s