BLOGAKTION: Follow Friday ~ Highlight(s) 2017

ffbyfw_logoVon Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine ins Leben gerufen, von FiktiveWelten mit neuem Logo fortgeführt. 

Die BlogAktion dient der munteren Kommunikation unter Bloggern, einem guten Netzwerk und soll vor allem Spaß machen. 

Laufzeit der Frage: Freitag bis Donnerstag. (Ggf. zweiwöchig, wenn es an Zeit mangelt.)
Regeln
. Keine Anmeldung nötig.

 

[FF-55] Dein(e) Highlight(s) im Jahr 2017

Meine lieben Weltenbummler,

erst einmal von Herzen alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr! 🍀

2017 war ein Jahr voller Veränderungen für mich. Es gab, ihr kennt es sicherlich, einige Stolpersteine und auch Schicksalsschläge – alles in allem war es aber eine überaus erfolgreiche Zeit inklusive wirklich guten Entscheidungen mit positiven Folgen!

Die FiktivenWelten kamen dabei allerdings im letzten Drittel viel zu kurz. Leider auch das Lesen. Ab und zu habe ich sogar darüber nachgedacht, wie und ob es mit dem Blog überhaupt weitergehen kann. Aber was soll ich sagen – ich habe euch vermisst! Unter anderem auch den regen Austausch, wie beispielsweise beim Follow Friday.

Wie könnte das neue Jahr der FiktivenWelten besser beginnen, als mit dem 55. FF !?!

Da ich weiß, wie schwierig es ist, sich bei der aktuellen Frage nach dem Jahreshighlight auf nur einen Titel zu beschränken, dürft ihr mir gerne bis zu 5 (Hör-)Bücher nennen, die euch in 2017 begeistert haben. 😇

Natürlich fällt auch mir eine begrenzte Auswahl bei all den tollen Leseerlebnissen nicht leicht. Dennoch hier drei Schmöker mit dem gewissen Extra, ein wunderschönes Sachbuch und ein Titel, der als Erstlingswerk wirklich überrascht hat:

SCAR ~ Jack Ketchum / Lucky McKee

Ich bin böse ~ Ali Land

Sag kein Wort ~ Raphael Montes

Faszination Englische Rosen ~ David Austin

Vakuumsprung ~ J. H. Artschwager

(Ein Klick auf den Titel führt zur Rezension.)

Welche Titel haben euch im Jahr 2017 überzeugt?

Signatur_SU

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Über FiktiveWelten

Bücherwurm – überrascht?!? Fotoknippser – schlimmer als jeder Tourist und ganz egal was ^^ Abenteurer – stets auf Entdeckungstour: "Mein Schaaaatz!!!" (Geocaching) Produkttester – weil’s Spaß macht, Wirbelwind – Chaos in Person FiktiveWelten – seit 2010 :o)
Dieser Beitrag wurde unter BLOGAKTION abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

26 Antworten zu BLOGAKTION: Follow Friday ~ Highlight(s) 2017

  1. Timberwere schreibt:

    Oh, das ist toll, dass der Follow Friday weitergeht! Gerade gestern habe ich in meiner rückblickendenen Blogstatistik noch darüber sinniert, dass es seit Mitte November leider gar keinen mehr gegeben hatte. Willkommen zurück und auf ein stressarmes, gesundes, glückliches, erfülltes neues Jahr 2018!

    • FiktiveWelten schreibt:

      Noch überlege ich, ob ich ihn vielleicht 14tägig mache. Um ansprechende Buchthemen zu finden, ist es nicht verkehrt, einen Überblick zu haben, worüber gerade so in den SM diskutiert wird. Aber dazu fehlt es weiterhin an Zeit. Also entweder auch allgemeine Fragen (eigentlich kommt es mir ja auch auf die Menschen an der Tastatur an – ich weiß nur nicht wie ihr das seht) , oder fachbezogen, aber seltener – ich weiß noch nicht. ;o)

      • Timberwere schreibt:

        Den FF alle 2 Wochen abzuhalten, fände ich auch nicht schlimm, wenn es für eine wöchentliche Veranstaltung an Themen fehlt. Aber das kannst du ja ggf. auch flexibel gestalten: Mal wöchentlich, mal alle 2 Wochen, wie es gerade passt, das wäre meiner Meinung nach auch nicht tragisch.

      • FiktiveWelten schreibt:

        Noch bin ich voller Tatendrang, bin aber auch erst zwei Tage zurück im Arbeitsalltag – da ist man noch relativ tiefenentspannt und meint alles zeitlich unter einen Hut zu bringen. Mal sehen, wann mir die Realität wieder auf die Schulter klopft. ;0)

  2. rina.p schreibt:

    Hallo zurück – ich dachte ich schau einfach mal vorbei und da bist du wieder. Das ist schön. Ich hoffe die Pause hat dir gut getan? Frohes Neues – erstmal. 🙂
    Mein Jahreshighlight – Ohne lang zu blättern oder nachzudenken – Die Brautprinzessin.

    • FiktiveWelten schreibt:

      Oh, wie aus der Pistole geschossen – entweder liegt die bei mir noch im ZuB oder aber ich wollte sie mal aus der Biblio entführen. Sollte ich wohl auf jeden Fall irgendwann mal angehen … :o)

      • rina.p schreibt:

        Auf jeden Fall. Ich hab mich großartig amüsiert. Den Film kenne ich schon lange und hab ihn damals geliebt. Jetzt ist er eher was für Liebhaber weil die Technik total veraltet ist. Aber charmant 😊😊

      • FiktiveWelten schreibt:

        Ach, einen Film gibt es davon auch? Schon wieder vergessen, aber stimmt, da war was … Muss ich glatt mal die üblichen Verdächtigen (N, M, P) durchforsten.

      • rina.p schreibt:

        Oh – ja – der war wirklich toll. Ich hab ihn vor etwa 2 Jahren noch mal geschaut. Er ist immer noch süss. Aber natürlich nicht mehr zeitgemäss was die Spezial Effekte angeht – aber es gibt nicht soviel, deswegen kann man ihn gut schauen. 80er halt. 🙂

      • FiktiveWelten schreibt:

        Davon hat der Schatz ja so einige BRs rumstehen, wo die Effects bzw die Optik der Leutchen altersbedingt zu wünschen übrig lassen. Wird mich also nicht so doll schocken. *lach

      • rina.p schreibt:

        Jaaa – das kenne ich – aber da ich auch ein Kind der 80er bin…bin ich selbst einiges gewohnt – aber das macht den Film auch was besonderes. Es fehlt der grosse Hollywood-Glamour – da musste noch die Geschichte und die Schauspieler dran…;-)

      • FiktiveWelten schreibt:

        Mich hat neulich erst der Licht-Effekt bei ES arg verstört … *lach* Und war es bei Stirb langsam? Bösewichte mit VokuHila und irgendwas in Richtung Jogginganzug – sorry, konnte ich nicht ernst nehmen! ;o)

      • rina.p schreibt:

        Hahaha. Jaaaa. Und das war sooooo cool damals. Heute kann ich auch nicht mehr wenn ich das sehe 😁😁

      • Timberwere schreibt:

        Mach das auf jeden Fall – der Film ist schon toll, das Buch aber nochmal einen Ticken besser.

      • FiktiveWelten schreibt:

        Wie so oft … ;o)

  3. Corly schreibt:

    Huhu,

    dir auch ein frohes neues Jahr.

    Hier sind meine Jahreshighlights:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/01/05/follow-friday-18-highlights-2017/

    LG Corly

  4. Vi @Inkvotary schreibt:

    Hi Pat,
    für dich auch ein frohes neues Jahr. Hoffen wir dass 2018 für uns alle noch besser wird als 2017 es war *g*
    Ich hab meine Buchhighlights schon im Dezember als neutralen Post gepostet gehabt. Du findest sie Hier

    Best wishes und auf viele weitere schöne FF´s 😉
    Vi

  5. Timberwere schreibt:

    Am Freitag kam ich nicht dazu, aber heute immerhin kurz.
    Meine Antwort findet sich hier: hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s